Impressum

ME and my U ist ein privater, nicht kommerzieller Blog, betrieben von:

Gerald Backmeister
Freiburger Str. 14
79112 Freiburg i. Brsg.

Für Anfragen jeglicher Art bitte das Kontaktformular benutzen! Auch die Disclaimer (s.u.) beachten!

Über „ME and my U“

ME and my U ist ein rein privater Blog zu den Themen Ubuntu im Speziellen und Linux und Open Source im Allgemeinen.

Der Name ME and my U (also: Ich und mein Ubuntu) steht dabei auch für die Art der Artikel, die ich hier poste. Ihr werdet hier nicht unbedingt die aktuellsten Nachrichten lesen. Die sind sowieso schon auf x Nachrichten- und Blogseiten zu finden. Vielmehr schreibe ich über die Themen, die mich selbst gerade beschäftigen. Welche Themen das sind, könnt ihr grob an der Einteilung der Kategorien erkennen:

  • Praxis – Umfasst eigentlich alle Themen, für die ich keine separate Kategorie habe. Konfiguration, Tweaks oder Tipps zu Anwendungen zum Beispiel.
  • Programmierung und Scripting – Alles mögliche aus der Dev-Welt.
  • Spiele – Hier geht es größtenteils um Indie-Games. Reviews über neue Game-Bundles beispielsweise.
  • Distro-Watch – Hin und wieder mal etwas zu anderen Linux-Distributionen…
  • Editorial – Beiträge über diesen Blog.

Wer ich bin?

Mein Name ist Gerald Backmeister, Software-Entwickler von Beruf. Meine sonstigen Interessen sind: Tauchen, Fotografie und Musik. Für das Tribe Online Magazin schreibe ich Reviews von Musik und Comics, berichte in Text und Bild von Konzerten und interviewe auch hin und wieder jemanden.

Meine Ubuntu-Geschichte?

Ubuntu benutze ich seit Gutsy Gibbon. Seit Lucid Lynx aber ist Ubuntu mein primäres Betriebssystem. Windows boote ich (privat) nur noch sehr selten (in einer VM). Und wenn, dann ärgere ich mich meistens nur.
Jedes Release installiere ich von Grund auf neu. Immer. Wieder. Nicht aus Blödheit oder Langeweile, sondern aus Interesse und Spaß an der Sache.
Im Umfeld von Unix-Systemen bewege ich mich außerdem schon seit den frühen Neunzigern, als ich lange Zeit beruflich mit AIX, Linux, SCO zu tun hatte.

Was sonst noch erwähnenswert ist?

    • Ich habe mittlerweile minimal Werbung eingebunden – es soll aber unaufdringlich und wenig bleiben. Gesponserte Beiträge gibt es bislang nicht. Sollte es so etwas in Zukunft einmal geben, werde ich ausdrücklich im Einzelnen darauf hinweisen.
      Wer das honorieren möchte, kann das gerne mit einer kleinen Spende per Flattr oder PayPal tun:

Disclaimer

Dieses Dokument ist eine rein private Veröffentlichung und erhebt weder Anspruch auf Vollständigkeit, noch auf Fehlerfreiheit. Für Fehler die auf falschen oder falsch verstandenen Beschreibungen dieses Dokumentes beruhen, übernehmen die Autoren keinerlei Haftung. Für Rechtsverstöße aus eventuellen Weiterleitungen (Links) auf fremde Seiten, sind die Autoren ebenfalls nicht verantwortlich.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, indem man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanziere ich mich ausdrücklich von allen Inhalten, welche durch Links auf meiner Homepage erreicht werden könnten. Diese Erklärung gilt für alle auf meiner Homepage angebrachten Links.

Datenanalyse

Diese Website benutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetangebotes werden auf dem Server des Anbieters in Deutschland gespeichert. Die IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können.
(Muster von spreerecht.de)

Cookies und Meldungen zu Zugriffszahlen

Wir setzen „Session-Cookies“ der VG Wort, München, zur Messung von Zugriffen auf Texten ein, um die Kopierwahrscheinlichkeit zu erfassen. Session-Cookies sind kleine Informationseinheiten, die ein Anbieter im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers speichert. In einem Session-Cookie wird eine zufällig erzeugte eindeutige Identifikationsnummer abgelegt, eine sogenannte Session-ID. Außerdem enthält ein Cookie die Angabe über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine anderen Daten speichern. Diese Messungen werden von der INFOnline GmbH nach dem Skalierbaren Zentralen Messverfahren (SZM) durchgeführt. Sie helfen dabei, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zur Vergütung von gesetzlichen Ansprüchen von Autoren und Verlagen zu ermitteln. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies.
Viele unserer Seiten sind mit JavaScript-Aufrufen versehen, über die wir die Zugriffe an die Verwertungsgesellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Ausschüttungen der VG Wort partizipieren, die die gesetzliche Vergütung für die Nutzungen urheberrechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.
Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Datenschutzerklärung zur Nutzung des Skalierbaren Zentralen Messverfahrens

Unsere Website und unser mobiles Webangebot nutzen das „Skalierbare Zentrale Messverfahren“ (SZM) der INFOnline GmbH (https: Kopierwahrscheinlichkeit von Texten.
Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die Zugriffszahlenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ ein Session-Cookie oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen werden nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Das Verfahren wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Einziges Ziel des Verfahrens ist es, die Kopierwahrscheinlichkeit einzelner Texte zu ermitteln. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung.